Sterne

Helles Grüngelb. In der Nase zart dropsig, etwas süßsauer, lüftet sich dann aber zu einer reifen exotische Frucht aus, zart nach reifer Grapefruit. Am Gaumen sehr elegant, fein eingebundene

Tasting: Grand Jury Européen: Grüner Veltliner 2003 und 1999; 01.09.2006 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner

Erwähnt in