91 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Entwickeltes Bukett, Nuancen von Dörrzwetschken, deutliche Kräuterwürze. Saftig, süße Brombeerfrucht, gut integrierte Tannine, etwas Nougat, Röstaromen, mineralischer Nachhall, bereits zugänglich.

Tasting: Rotweinguide 2018; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2018, am 27.11.2017
Ältere Bewertung
91
Tasting: Burgunder Trophy 2017
91
Tasting: Weinguide 2017/2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
großes Holzfass, 500-l-Fass
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in