90 Punkte

Dunkles Rubingranat, kräftiger Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. In der Nase feines Zwetschkenkonfit, ein Hauch von Blutorangen, feine pfeffrige Nuancen. Am Gaumen sehr elegant, frische Herzkirschennote, zarter Schokotouch, sehr finessenreicher junger Wein, bereits mit Freude antrinkbar.

Tasting: Zweigelt Grand Prix 2005
Veröffentlicht am 30.12.2005

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in