91 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart blättrig unterlegte Cassisnuancen, floraler Anklang, schwarze Beeren im Hintergrund. Saftig, elegante Textur, präsente, gut integrierte Tannine, mineralisch, feine Extraktsüße im Nachhall, gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Rotweinguide 2018; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 27.11.2017
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
gebrauchte Barriques
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in