(91 - 93) Punkte

Helles Grüngelb. Zart rauchig unterlegte weiße Tropenfruchtanklänge, ein Hauch von Grapefruitzesten, etwas Maracuja, attraktives Bukett. Saftig, angenehme Steinobstnote, frischer Säurebogen, zart nach Orangen im Abgang, zeigt eine gute Länge, ein finessenreicher Speisenbegleiter mit Entwicklungspotenzial.

Tasting: Weinguide 2012
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2012, am 10.07.2012

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in