90 Punkte

Mandel, großes Holzfass, dezenter Sortenduft, kräuterwürzig begleitet. Ein nuanciertes, aufgeräumtes Duftbild. Cremige Grundierung, voll und weich, milde Säure, sehr feine Gerbstoffpixel, in der Gaumenfrucht weich und warm, im Abklang nachgerade breit und behäbig. Blind würde man den Weine keinesfalls auf Mosel schätzen.

Tasting: Schwarzriesling ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 19.02.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Schwarzriesling
Alkoholgehalt
14%
Bezugsquellen
klein-wein.de
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in