91 Punkte

Hagebuttentee, Pfeffer, Malz, Röstkaffe, brenzlig-mineralsiche Töne, erste Reife. Am Gaumen bildet ein cremiger Körper mit recht großem Volumen den Hintergrund. Darauf zeigt sich eine sehnige, fein gepixelte Extrakfüllung mit guter Spannung. Mehr noch als die Säure gibt die Mineralität Frische. Die bereits relativ entwickelt wirkenden Abgangsaromen mischen kräuterige und rotbeerige Töne. Eigenständig.

Tasting: Spätburgunder Trophy 2019; Verkostet von: Ulrich Sauter
Veröffentlicht am 19.03.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
großes Holzfass, Stahltank, Barrique
Bezugsquellen
www.guntrum.de
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in