88 Punkte

Etwas verhaltene Nase, etwas Brioche, zarte helle Frucht: Birne, geriebener Apfel. Am Gaumen verspielte Frucht, filigran, Süße und Säure im Spiel. Zitrusfrucht und Apfel, dazu Minze. Appetitlich, aber eher leichtgewichtig. Charmanter Kabinett.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
9.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in