92 Punkte

Das zehnmonatige Hefelager hat den Wein bereits in der Nase mit Schmelz ausgestattet, ohne ihn unfertig wirken zu lassen. Beginnende Komplexität am Gaumen, dicht gewirkt, mit phenolischem Touch im Abgang. Von der Sängerei werden wir noch viel hören!

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Qualität
trocken
Verschluss
Kork

Erwähnt in