89 + Punkte

Eine eher helle Farbe und ein traditionell »deutscher« Spätburgunderduft mit blumigen und »süßen« Motiven, Mandel und Marzipan, kleine rote Beeren. Viel Saftigkeit im Gaumen, feiner Säurenerv, aber auch die Abrundung aus dem (großen) Holzfass ist erkennbar. Ein toller Speisenbegleiter zum Spartarif.

Tasting : Spätburgunder Trophy 2020 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 17.03.2020
de Eine eher helle Farbe und ein traditionell »deutscher« Spätburgunderduft mit blumigen und »süßen« Motiven, Mandel und Marzipan, kleine rote Beeren. Viel Saftigkeit im Gaumen, feiner Säurenerv, aber auch die Abrundung aus dem (großen) Holzfass ist erkennbar. Ein toller Speisenbegleiter zum Spartarif.
Blauer Spätburgunder
89.5

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in