91 Punkte

In der Nase ausladend mit reifer Pflaume, schwarzer Kirsche und feiner Holzwürze mit Eukalyptus. Am Gaumen feine Frucht, Cassis, gut dosiertes, reifes Tannin, nervige Säure, schöner, fließender Abgang. Exzellent zu einem Stück Wild, viel Potenzial.

Tasting: Weinguide Deutschland 2019
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2019, am 23.11.2018

FACTS

Rebsorte
Merlot
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in