91 Punkte

helles Gelbgrün, Silberreflexe. Zart nussig unterlegte feine weiße Birnenfrucht, ein Touch von weißen Blüten, mineralische Nuancen. Komplex, saftig, angenehme Extraktsüße, feiner Säurebogen, salzige Note, bleibt gut haften, verfügt über gutes Reifepotenzial.

Tasting: Burgunder Trophy 2016; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 5/2016, am 14.07.2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in