(91 - 93) Punkte

Mittleres Grüngelb, Silberreflexe. Zart nach Pfirsich und ein Hauch von Birnen, tabakige Würze, frische Orangenzesten. Gute Komplexität, weiße Apfelfrucht, angenehmer Säurebogen, feine Fruchtsüße im Abgang, bleibt haften, verfügt über Reifepotenzial.

Tasting: Weinguide 2019/20; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2019, am 12.06.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Roter Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in