(92 - 94) Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Reife Zwetschken, mit Brombeerkonfit unterlegt, dezente Edelholzanklänge, zart nach Orangenzesten. Saftig, gute Komplexität, schwarze Waldbeeranklänge, feine Tannine, zeigt gute Länge, mineralischer Nachhall.

Tasting: Rotweinguide 2015
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2015, am 26.11.2014
Ältere Bewertung
(91 - 93)
Tasting: Weinguide 2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in