94 Punkte

Mittleres Gelbgrün. Feine tabakige Würze, zarte Kräuternote, zart nach Marille, ein Hauch von Honigmelone. Saftig, kraftvoll, aber ohne opulent zu sein, mineralisch unterlegte Textur, sehr harmonisch, pikanter Nachhall, feine Extraktsüße im Finale, gutes weiteres Reifepotenzial.

Tasting: Aus bester Wagramer Lage; 27.05.2011 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
93
Tasting: Falstaff Weinguide 2009

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
14%
Qualität
extratrocken
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Drehverschluss / Naturkork

Erwähnt in