92 Punkte

Anfangs verschlossen im Duft, dann aber sich gut öffnend: nussig, balsamisch, beerig und rauchig. Weich und seidig am Gaumen, gehaltvoller Körper, trotz milder Säure durch die zarten Phenole gut balanciert, eine ganz sachte kalkmineralische Textur.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in