93 Punkte

Kräftiges Karmingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Mit Gewürznelken unterlegte reife Kirschfrucht, frische rotbeerige Nuancen, Kräuternoten klingen an, Orangenschalen. Saftig, elegant, tragende Tannine, fruchtsüß, Zitrus im Abgang, frische Erdbeernoten im Nachhall, salzige Nuancen, leichtfüssig, straffer Speisenbegleiter mit Potenzial.

Tasting : Rotweinguide 2022 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 22.11.2021
de Kräftiges Karmingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Mit Gewürznelken unterlegte reife Kirschfrucht, frische rotbeerige Nuancen, Kräuternoten klingen an, Orangenschalen. Saftig, elegant, tragende Tannine, fruchtsüß, Zitrus im Abgang, frische Erdbeernoten im Nachhall, salzige Nuancen, leichtfüssig, straffer Speisenbegleiter mit Potenzial.
Blaufränkisch Leithaberg DAC Ried Umriss Rust
93
Blaufränkisch Leithaberg DAC Ried Umriss 2017
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
2 Jahre großes Holzfass
Verschluss
Kork
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in