93 Punkte

mittleres Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Feine Kräuterwürze unterlegt rote Waldbeerfrucht, ein Hauch von Brombeeren, zarte Nuancen von Orangenzesten und Tabak. Saftig, elegant, feine Tannine, mineralisch, balancierte Säure, rote Kirschen im Abgang, salzig im Nachhall, leichtfüßig, gutes Potenzial.

Tasting: Rotweinguide 2018; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2018, am 27.11.2017
Ältere Bewertung
93
Tasting: Weinguide 2017/2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in