90 Punkte

Einladende schwarze Beerenfrucht, feine Kräuterwürze, ein Hauch von Gewürzen, Edelholztouch. Brombeeren am Gaumen, feine Tannine, schwarzbeeriger Nachhall, bleibt gut haften, tabakige Nuancen im Finale, mineralischer Abgang.

Tasting: Top Preis-Leistungs-Weine aus Österreich & Deutschland 2014; Verkostet von: Peter Moser, Ulrich Sautter
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 5/2014, am 03.06.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
Hofer
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in