93 Punkte

Hefig im Duft, etwas buttrig, noch etwas unruhig wirkend. Mit Standzeit im Glas kommt Gelbfrucht auf. Am Gaumen seidig, voll, leichte Süße, lebendige Säure, gute Körperkraft bei integriertem Alkohol. Die Anlagen deuten auf eine sehr runde Ausreifung hin.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Kork

Erwähnt in