91 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feiner Duft nach Brombeerkonfit, zarte Hollernuancen, ein Hauch von Kräuterwürze. Saftig, elegant, frische Säurestruktur, eingebundene Tannine, rote Waldbeerenfrucht im Abgang, bleibt gut haften, tolles Potenzial.

Tasting: Rotweinguide 2016
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2016, am 24.11.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in