90 Punkte

Mittleres Grüngelb. In der Nase zarter Blütenhonig, reife gelbe Apfelfrucht, feine Gewürzanklänge, facettenreiches, süßes Bukett. Am Gaumen mittlerer Körper, reife gelbe Tropenfrucht, feines Säurespiel, dezente Steinobstnoten im Abgang, ein vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
13%
Qualität
extratrocken
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in