93 Punkte

Leuchtendes Goldgelb. In der Nase vollreife gelbe Pfirsichfrucht, intensiver Blu?tenhonig, einladende Tropenfrucht, nach Litschi und Ananas. Am Gau- men saftig und rund, sehr pure Frucht nach Stein- obst, zart nach Karamell, ein opulenter Su?ßwein mit großer La?nge, su?ße Orangenankla?nge, sehr gutes Reifepotenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
10%
Qualität
süß
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in