91 Punkte

Riecht nach Himbeere, roter Kirsche und Veilchen, dazu Rauch und Gewürznelken. Kräftig gebauter Spätburgunder, der mit weichen Gerbstoffen und einer feinen Säurestruktur Eleganz ausstrahlt, guter Extrakt und stimmige Balance, hat Tiefe und Konsistenz.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in