91 Punkte

Beginnende Würze, Pfirsich, tropische Früchte, eine Spur Honig, cremiger Gaumen, gut integrierte, feine Säure, konzentrierte Gaumenfrucht, eine Schicht Hochreife dabei, die Wucht bleibt kontrolliert, potenzialreicher Wein, eher fruchtig als mineralisch.

Tasting: Weinguide Deutschland 2018
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2018, am 27.11.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
gebrauchte Barriques, Stahltank
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in