91 Punkte

Deutlich reduktiv, auch etwas Torf und animalische Noten. Holz. Mittelgewichtiger Gaumen, körniges Tannin, reife Säure, sehr rund und ausgewogen, leichte Grüntöne sind weich integriert, saftiger Abklang. Korrekte Proportionen, mittlere Länge.

Tasting: Spätburgunder von rarer Eleganz; Verkostet von: Ulrich Sautter
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 1/2016, am 17.02.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in