93 Punkte

Komplexe Zitrusnoten, frisch geriebene Amalfizitrone mit delikat floralen Untertönen. Im Mund reich und großzügig sowohl mit Süße als auch mit Geschmeidigkeit. Guter Extrakt, feste Säure, im Abgang ein klein wenig zur Breite gehend. Sehr gutes Potenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
8.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in