92 Punkte

Gelbfrucht, Pfirsich, schieferwürzige Noten, salzig am Gaumen, feingliedrig, viel Extrakt auf unscheinbare Weise in Szene gesetzt, ein ganz in sich ruhender Wein, fein und inhaltsreich, gute Länge, sehr gutes Potenzial.

Tasting: Rheinwein; Verkostet von: Ulrich Sautter, Benjamin Herzog und Dominik Vombach
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 4/2019, am 23.05.2019

FACTS

Rebsorte
Riesling

Erwähnt in