89 Punkte

Apfel, Piment, Haselnüsse, winterliche Aromatik in der Nase. Sehr klar und fokussiert am Gaumen bei sehr gutem Holzeinsatz. Der Wein ist schlank, geprägt durch gelbes Kernobst mit einem schlanken, rassigen Säurenerv der dem Wein eine dramatische Länge verleiht. Kühl im Nachgeschmack.

Tasting: Weinguide Deutschland 2015
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2015, am 05.12.2014

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Holzfass
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in