92 Punkte

Im Duft röstiges Holz, aber auch balsamische Noten und reife rotbeerige Aromen. Im Mund imponieren die Körperkraft, der stabile Säurenerv und die kitschfrei trockene Abstimmung. Guter Extrakt und eine Fülle, die nicht zu dominant wird und daher Raum für kulinarische Marriagen lässt. Stilvoll.

Tasting : Grauburgunder Trophy 2021 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 01.10.2021
de Im Duft röstiges Holz, aber auch balsamische Noten und reife rotbeerige Aromen. Im Mund imponieren die Körperkraft, der stabile Säurenerv und die kitschfrei trockene Abstimmung. Guter Extrakt und eine Fülle, die nicht zu dominant wird und daher Raum für kulinarische Marriagen lässt. Stilvoll.
»L.L.L.« Grauburgunder trocken
92

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
10 Monate Barrique

Erwähnt in