89+ Punkte

In der Nase mit Würze und deutlichen kalkmineralischen Noten, nasser Stein, auch Aprikose zeigt sich mit floralen Noten. Setzt im Mund zunächst mit leichter Fruchtsüße an, saftiger Geschmeidigkeit und reifer Säureader. Im Hintergrund formiert sich die Mineralität.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Qualität
trocken
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in