89 Punkte

Zurückhaltender Duft aus Zitrusfrüchten und diskreter Holzwürze. Noch unruhig wirkend, benötigt noch Reife. Am Gaumen markant mit deutlich kreidiger Kontur, zart nach Grüner Walnuss. Anspruchsvoll. Ein fordernder Wein: Messerscharf und gewiss auch polarisierend.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 02/15 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 2/2015, am 18.02.2015
Ältere Bewertung
92
Tasting: Weinguide 2014

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank, Holzfass
Bezugsquellen
www.das-weinkonzept.de
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in