91 Punkte

Kräuterwürzige Nase, Lorbeerblatt, Muskatblüte, Kamillentee, Quitte, Fenchel. Darjeeling, malzig im Mund, hohe Extraktsüße, gute Spannung am Gaumen bei hoher innerer Dichte und manierlicher Länge. Hier geht’s nicht um Frucht. Hat Potenzial.

Tasting: Weinguide Deutschland 2015
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2015, am 05.12.2014

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Holzfass
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in