89 + Punkte

Ziemlich parfümierter und reifer Duft in der Nase mit Lavendel, gelben Blüten und reifem Pfirsich, auch reife Mango. Zeigt sich in einer kräftigen Struktur saftig mit reifem Steinobst und salzigen Noten. Ist von der Reife des warmen Jahres geprägt.

Tasting : Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021
de Ziemlich parfümierter und reifer Duft in der Nase mit Lavendel, gelben Blüten und reifem Pfirsich, auch reife Mango. Zeigt sich in einer kräftigen Struktur saftig mit reifem Steinobst und salzigen Noten. Ist von der Reife des warmen Jahres geprägt.
»RGG« Oestrich Doosberg Riesling trocken
89.5
2018er Oestricher Doosberg RGG
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Qualität
trocken
Ausbau
Eichenfass
Verschluss
Glas

Erwähnt in