(90 - 92) Punkte

Mittleres Grüngelb. Rauchig-tabakig unterlegte reife gelbe Apfelfrucht, feine Kräuterwürze, ein Hauch von Orangenzesten. Komplex, weiße Frucht, feiner Säurebogen, betont mineralische Nuancen im Abgang, feine salzige Noten, angenehme Birnenfrucht im Nachhall, gutes Reifepotenzial.

Tasting: Weinguide 2012
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2012, am 10.07.2012

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
großes Holzfass

Erwähnt in