92 Punkte

Blass roséfarben, »gris«. Würziger Duft mit markanter Hefe und nur einem Hauch Beerigkeit, Lakritze. Am Gaumen straff, gute Dichte, sehr trocken, dabei nicht unbedingt extrem sauer, kräftiger Extrakt, pikante Gaumenfrucht mit mineralischen Untertönen, gutes, tragendes Mousseux.

Tasting: Sparkling Spezial 2020 - Deutschland ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 28.10.2020

FACTS

Kategorie
Sekt
Rebsorte
Pinot Noir
Ausbau
Flaschengärung
Bezugsquellen
www.weingut-kuenstler.de
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in