89 Punkte

Deutlich holzgeprägt im Duft. Am Gaumen nervig, sehnig, guter Extrakt, recht gebündelt, leichte Verdichtung der Säure im Abgang. Noch sehr jung, und ganz fraglos mit Verstand gemacht. Die Zeit muss erweisen, ob sich auch terroir zeigt.

Tasting: Weinguide Deutschland 2015; 05.12.2014 Verkostet von: Axel Biesler

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
500-l-Fass
Verschluss
Naturkork
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in