(91 - 93) Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Etwas verhalten, tabakig unterlegtes Brombeerkonfit, schwarze Kirschen, mineralische Nuancen. Saftig, eleganter Körper, feine Kirschfrucht, integrierte Tannine, bleibt gut haften, zart nach Nougat, Schieferhauch im Abgang.

Tasting: Weinguide 2017/2018; 26.06.2017 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Naturkork
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in