93 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Zart nach Bienenwachs, floraler Touch, süße Beerenfrucht, zart nach Orangenzesten, mineralischer Touch, ein Hauch von Veilchen. Komplex, saftig, dunkle Kirschen, frisch strukturiert, feine Tannine, ausgewogen, gute Balance dank des kühleren Jahrgangs, bereits gut entwickelt und antrinkbar. (Trinken/ Lagern +15)

Tasting: 25 Jahre Perwolff beim Döllerer; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Online AT 2020, am 31.12.2019
Ältere Bewertung
93
Tasting: Rotweinguide 2017
(92 - 94)
Tasting: Weinguide 2016/2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
500-l-Fass, Teilbarrique
Bezugsquellen
www.doellerer.at
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in