93 Punkte

Dunkles Rubingranat, zarte Ockerreflexe, dezente Randaufhellung. Rauchig unterlegte Würze, feine Edelholznuancen, dunkles Beerenkonfit, etwas Lakritze und Brombeeren, mineralischer Touch. Saftig, rotbeerig, lebendig strukturiert, feine Tannine, zarter Nougat im Abgang, sehr balanciert, hat einen ersten Trinkhöhepunkt erreicht.

Tasting: Eisenberg mit Reifegarantie; 14.10.2016 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
92
Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010
(91 - 93)
Tasting: Falstaff Weinguide 2009

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Teilbarrique
Verschluss
Naturkork
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in