94 Punkte

Mittleres Gelbgrün. Zart rauchig, feine Kräuterwürze, gelbe Tropenfruchtanklänge, nach Maracuja und Orangenzesten, feine Gewürzanklänge. Saftig, cremige Textur, reife gelbe Pfirsichfrucht, dezente Holzwürze klingt an, feiner Honigtouch im Abgang, bleibt gut haften, zart nach Ananas und Steinobst im Nachhall, gutes Reifepotenzial.

Tasting: Weinguide 2012; 11.07.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Scheurebe
Alkoholgehalt
9%
Qualität
süß
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in