93 Punkte

Im Duft Hefe und kalkmineralische, kreidige Noten. Im Mund nachgerade viskos ansetzend, dann von feinem Säurespiel und milden Phenolen getragen, rund und lange homogen bleibend, ein gehaltvoller Wein mit einer Spur (Extrakt-?)Süße im Abklang.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in