(94 - 96) Punkte

Eindringlich intensiver, frischer Duft nach würziger Waldheidelbeere. Im Mund straff, aber nicht streng, reifes Tannin, festes Säurerückgrat, Dichte, Spannung, Nerv, hat Griffigkeit und Tiefe, ist völlig unverkitscht auf Reifevermögen hin vinifiziert. Eine burgunderhafte Struktur mit einer kühlen Schwarzwälder Frucht.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Spätburgunder
Alkoholgehalt
12%
Qualität
trocken
Verschluss
Kork

Erwähnt in