92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Attraktive Pflaumennote, schwarze Kirschen, ein Hauch von Nougat, tabakige Nuancen. Saftig, samtige Textur, feines Brombeerkonfit, zarte Mineralität, ausgewogen, Noten von Feigen im Abgang, bereits gut zugänglich.

Tasting : Rotweinguide 2019
Veröffentlicht am 25.11.2018
de Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Attraktive Pflaumennote, schwarze Kirschen, ein Hauch von Nougat, tabakige Nuancen. Saftig, samtige Textur, feines Brombeerkonfit, zarte Mineralität, ausgewogen, Noten von Feigen im Abgang, bereits gut zugänglich.
Eisenberg DAC Reserve Ried Weinberg
92
Ältere Bewertung
(91 - 93)
Tasting : Weinguide 2018/19

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in