90 Punkte

Pflaume, Malz und Lakritze, florale Aromen. Spekulatiusgebäck, entwickelt, aber komplex. Auch deutlich schiefergeprägt im Duft. Dicht und druckvoll am Gaumen, mittelkörniges reifes Tannin, gute Aromenvielfalt, Mandel, hat Extraktreserven für weitere Jahre, ein kompletter Wein mit integrierter, nicht verzärtelter Säure.

Tasting: Spätburgunder von rarer Eleganz; 12.02.2016 Verkostet von: Ulrich Sautter

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in