91 Punkte

Zunächst krautig im Duft, belüftet sich aber gut, dezentes Holz. Am Gaumen mit leichter Süße, viel Saft, mit geschmeidigem, mildem Tannin, unauffällig integrierter Säure. Ein harmonischer Wein mit noch verschlossen wirkender Frucht.

Tasting: Spätburgunder von rarer Eleganz; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 17.02.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in