94 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feine Holzwürze, etwas Cassis, schwarze Waldbeerenfrucht, etwas Bergamotte, attraktives Bukett. Gute Komplexität, würzig, feine Struktur, eingebundene, präsente Tannine, bleibt gut haften, Herzkirsche im Abgang, tabakig im Nachhall, vielseitiger Speisenbegleiter mit großem Potenzial.

Tasting: Weinguide 2019/20; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 12.06.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
gebrauchte Barriques, Barrique

Erwähnt in