(92 - 94) Punkte

Mittleres Grüngelb. Kandierte Orangenzesten, feine Röstaromen, ein Hauch von Stachelbeergelee, Holunderblüten, angenehme Kräuterwürze, facettenreiches Bukett. Stoffig, cremige süße Tropenfrucht, Babybanane, Mango, opulenter Körper, von einer guten Säurestruktur getragen, saftiger Pfirsichnachhall, sollte noch ein paar Jahre heranreifen, um all seine Vielseitigkeit ausspielen zu können.

Tasting: Weinguide 2011; 13.07.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Ausbau
Teilbarrique
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in