93 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. In der Nase feine Brombeeranklänge, zarte tabakige Nuancen, ein Hauch von Edelholz, dezente animalische Nuancen. Saftig, elegant, feine Extraktsüße, finessenreiche Säurestruktur, reife Kirschenfrucht, gut integrierte Tannine, sehr frisch und jugendlich, bietet einiges Trinkvergnügen, mineralischer Nachhall, gutes weiteres Entwicklungspotenzial. Ganz typischer Jahrgangsvertreter.

Tasting: Erfolgsstory Steinzeiler – Sechs Jahrzehnte Kollwentz
Veröffentlicht am 12.10.2012

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch

Erwähnt in