88+ Punkte

Duftet vergnügt nach Stachelbeere, Johannisbeere, Grapefruit und reifer Gelbfrucht. Am Gaumen entwickelt sich in einer schlanken Form ein vergnügliches Zusammenspiel von Frucht, Frische und Süße, Säure und etwas Kohlensäure sorgen für Schwung. Als Aperitif.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Scheurebe
Alkoholgehalt
12%
Qualität
feinherb
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in